Softline Group // Unternehmen // News // Pressemeldung

Vorstand Martin Schaletzky verlässt die Softline AG

Leipzig, 01. Dezember 2022 – Die Softline AG, ein international tätiges IT-Beratungsunternehmen mit Fokus auf IT- und Software Asset Management, Informations- und IT-Sicherheit, Cloud und Future Datacenter sowie Digital Workplace, gibt bekannt, dass der bisherige Vorstand Martin Schaletzky das Unternehmen verlassen hat.

Dennis Montanje, Managing Director der Softline Gruppe in Nordeuropa ergänzt ab sofort das Management-Team der Softline Gruppe in der Region DACH als Executive Vice President. Durch den Einstieg von Noventiq, dem globalen Anbieter von IT-Lösungen und -Service, als Hauptaktionär der Softline AG im April 2021, eröffnete sich der Softline Gruppe eine interessante strategische Partnerschaft, die nun durch die Erweiterung des Managements wesentlich gestärkt werden soll.

Durch die weltweite Präsenz des Hauptaktionärs und Partners Noventiq hat die Softline Gruppe mit ihren Services zu insgesamt 60 Ländern und ihren Märkten weltweit Zugang. „Im vergangenen Jahr haben wir bereits damit begonnen, gemeinsam mit Noventiq Projekte voranzutreiben, in denen wir unsere weitreichende Expertise und Erfahrung, insbesondere im Bereich IT- und Software Asset Management, jedoch auch in unseren anderen Kernportfoliobereichen, einbringen konnten. Das werden wir weiter ausbauen“, so Dennis Montanje, Managing Director der Softline Gruppe Nordeuropa und Executive Vice President der Softline Gruppe DACH.