Softline Group // Unternehmen // News // Pressemeldung

Softline Group und LeanIX kündigen Partnerschaft an, um Kunden bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen

Leipzig und Bonn, 30. Juli 2021 – Die Softline Group, ein in Europa ansässiges und weltweit agierendes IT-Beratungsunternehmen mit Fokus auf IT Asset Management, Informations- und IT-Sicherheit, Cloud und Future Datacenter sowie Digital Workplace, gibt seine strategische Partnerschaft mit LeanIX bekannt, der Plattform zur Planung und Verwaltung der kontinuierlichen Transformationsreise. Die Partnerschaft zielt darauf ab, Kunden bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen, indem Organisationen in die Lage versetzt werden, fundierte Entscheidungen über ihre IT-Landschaften zu treffen.

Das Produktportfolio von LeanIX ist die perfekte Ergänzung zu den integrierten Lösungen und Dienstleistungen der Softline Group für die Weiterentwicklung von IT-Asset-Management-Praktiken. Der automatisierte und datengesteuerte Ansatz des Unternehmens für Enterprise Architecture, SaaS, Cloud und DevOps unterstützt die Vision der Softline Group, der führende europäische IT-Asset-Management-Dienstleister zu sein. Die Ausweitung der integrierten Dienstleistungen führt Kunden von der strategischen Konzeption bis zur Implementierung und zum sorgenfreien IT-Betrieb und -Prozess, um Compliance, Kontrolle und Kosteneinsparungen zu erreichen.

„Wir freuen uns, LeanIX als neuen strategischen Technologiepartner begrüßen zu dürfen, der uns dabei unterstützt, Compliance, Kontrolle und Kosteneinsparungen für die IT unserer Kunden zu erzielen. Die Technologie von LeanIX erweitert die anerkannte Expertise von Softline im IT-Asset- und IT-Service-Management um Enterprise-Architecture-Management-Funktionen. Dies ermöglicht einen noch tieferen, ganzheitlicheren Blick auf Organisation, Prozesse und die zugrunde liegenden Technologien. Wir werden in der Lage sein, neue Potenziale für unsere Kunden zu erschließen, indem wir bestehende ITAM-Implementierungen und -Technologien mit dem umfangreichen LeanIX-Produktportfolio kombinieren. Wir sehen unser Engagement im Bereich Enterprise Architecture Management (EAM) als einen entscheidenden nächsten Schritt, um unsere Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Wertschöpfungsprozesse zu unterstützen“, sagt Martin Schaletzky, CEO der Softline Gruppe.

„Die Partnerschaft mit der Softline Group wird Kunden, die ihre Initiativen zur digitalen Transformation ausweiten wollen, einen enormen Mehrwert bieten“, sagt Oliver Klein, Global Strategic Alliance Executive bei LeanIX. „Wir glauben, dass das LeanIX-Produktportfolio, das DevOps, SaaS und Enterprise Architecture umfasst, eine großartige Ergänzung zu den aktuellen ITAM-Services der Softline Group darstellt. Die Kombination wird weitreichende Services bieten, unabhängig davon, ob Software Assets vor Ort betrieben, von Cloud-Service-Providern bezogen oder als SaaS-Anwendungen genutzt werden. Gemeinsame Kunden werden dank dieser Partnerschaft in der Lage sein, schneller, sicherer und mit mehr Kontrolle Werte zu schaffen.“


Über Softline Group
Die Softline Group ist ein europaweit und global agierendes IT-Beratungsunternehmen mit Fokus auf IT Asset Management, Informations- und IT-Sicherheit, Cloud und Future Datacenter sowie Digital Workplace. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Deutschland mit Büros in Leipzig, Wolfsburg und Aschheim (München) sowie in den Niederlanden (Nieuwegein), Belgien (Antwerpen) und Großbritannien (London).

Die Softline Gruppe bietet ihren Kunden integrierte Lösungen, um Compliance, Kontrolle und Kosteneinsparungen für ihre IT zu schaffen. Die Softline Group wächst nachhaltig und hat sich zu einem weltweit anerkannten Beratungsunternehmen entwickelt. Die Gruppe ist mehrfach ausgezeichneter und zertifizierter Implementierungspartner für zahlreiche Softwarehersteller und von Gartner als „Challenger“ im Gartner® Magic QuadrantTM für SAM Managed Services 2021 anerkannt.

Im April 2021 hat die in London ansässige Softline International Group eine Mehrheitsbeteiligung an der Softline AG erworben, was ein starkes gemeinsames weltweites Wachstum ermöglicht.
 

Über LeanIX
Die Continuous Transformation Platform® von LeanIX wird von der Unternehmens- und Produkt-IT eingesetzt, um eine umfassende Transparenz und überlegene Governance zu erreichen. Globale Kunden organisieren, planen und verwalten IT-Landschaften mit dem automatisierten und datengesteuerten Ansatz von LeanIX. LeanIX bietet Enterprise-Architecture-, SaaS-, Cloud- und DevOps-Management und hilft Unternehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen und Transformationen zu beschleunigen. LeanIX hat hunderte von Kunden weltweit, darunter Adidas, Atlassian, Bosch, Dropbox, Santander oder Workday. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bonn, Deutschland, mit Niederlassungen in Boston, San Francisco und auf der ganzen Welt.