Softline Group // Unternehmen // Geschichte

Ohne Garage. Mit Genie.

Die Softline-Story startet 1983. Und wie es sich für die IT-Branche gehört, mit einem jungen Genius: dem damals 16-jährigen Peer Blumenschein. Er begann, Software für die neuen Tischcomputer aus den USA in Deutschland zu vertreiben. Bis 2000 etablierte sich Softline als bekannter „Box-Mover“ – auch als einer der ersten mit Online- und Download-Services. Heute ist Softline international aufgestellt. Mit Fokus auf IT-Consulting & Support. Und weiter auf Wachstumskurs.

Meilensteine eines Erfolgsweges.

2018
  • 01/2018: Softline Gruppe eröffnet Büro in Dänemark
2017
  • 01/2017: Softline AG schließt Partnerschaft mit IPR-Insights ab
  • 03/2017: Umfirmierung der Prometheus GmbH in Softline Services GmbH
  • 03/2017: Softline das vierte Jahr in Folge als „Flexera Software EMEA Partner des Jahres“ ausgezeichnet
  • 04/2017: Softline AG setzt beschlossene Kapitalherabsetzung um
  • 05/2017: Softline AG setzt beschlossene Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage um
2016
  • 03/2016: Softline das dritte Jahr in Folge als „Flexera Software EMEA Partner des Jahres“ ausgezeichnet
  • 08/2016: Softline Gruppe eröffnet Büro in Österreich
  • 11/2016: Softline AG mit Kapitalschnitt und Kapitalerhöhung im Wege des Debt-Equity-Swap
2015
  • 01/2015: Softline AG beschließt Kapitalerhöhung für weiteres Unternehmenswachstum
  • 02/2015: Softline AG erhöht Grundkapital auf rund 10,3 Mio. Euro durch die Ausgabe von 536.189 Stückaktien
  • 03/2015: Softline wird zum zweiten Mal in Folge von Flexera Software als „EMEA Partner des Jahres“ ausgezeichnet
  • 10/2015: ITAM Review zeichnet Softline das zweite Jahr infolge als "Best in Class SAM Managed Service Provider" aus
  • 10/2015: Softline Solutions eröffnet Standort in London
2014
  • 01/2014: Softline erhält Award "Best Performing Partner" von Flexera Software
  • 02/2014: Softline als 2014 Best in Class SAM Managed Service Provider ausgezeichnet
  • 03/2014: Softline AG gibt Vorstandswechsel bekannt - Sokrates Koutounidis scheidet am 31.03.2014 aus dem Unternehmen aus
  • 04/2014: Der ehemalige CFO Martin Schaletzky folgt als neuer Vorstand zum 01. April 2014
  • 05/2014: Die Softline AG trennt sich im Zuge der Portfolio-Bereinigung von der Tochtergesellschaft Softline Systems & Services GmbH
  • 09/2014: Prometheus, eine Tochtergesellschaft der Softline AG, ist Dell Service Partner des Jahres 2014
2013
  • Intensivierung der SAM-Aktivitäten im belgischen und luxemburgischen Markt, ASIST scheidet aus der Softline-Gruppe aus, verbleibt aber als strategischer Partner.
  • Softline AG gibt Vorstandswechsel bekannt: Bernd Wagner gibt das Vorstandsmandat zum Ende des Monats April 2013 ab
  • Sokrates Koutounidis folgt als neuer Vorstand zum 01. Mai 2013
  • Prof. Dr. Knut Löschke wird am 23. Oktober 2013 zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt, nachdem Bernhard von Minckwitz aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurücktreten musste
2012
  • Gründung XPERTLINK GmbH
  • Softline AG schließt Restrukturierung erfolgreich ab: Aktivitäten in Norwegen werden nicht weiter verfolgt / Konzentration der Aktivitäten in Belgien in eine Gesellschaft
  • Neuordnung im Vorstand: Harry Kloosterman und Christoph Harvey scheiden aus dem Unternehmen aus / Bernd Wagner übernimmt als Alleinvorstand die Führung der Softline AG
2011
  • Berufung von Harry Kloosterman und Bernd Wagner als Vorstandsmitglieder
  • Übernahme der französischen STR (Software Technology Resources) S.A.S.
  • Prof. Dr. Knut Löschke verlässt den Vorstand der Softline AG
  • Gründung Softline Solutions N.V. (Belgien)
  • Gründung Softline Systems & Services GmbH (Deutschland)
  • Übernahme des belgischen Unternehmens ASIST BVBA
2010
  • Übernahme der norwegischen Stover AS
  • Gründung Softline Solutions Netherlands B.V. (Niederlande)
  • Sitzverlegung der Konzernzentrale nach Leipzig
  • Gründung Softline Solutions GmbH (Deutschland)
  • Berufung von Prof. Dr. Knut Löschke als Vorstandsmitglied
  • 100%ige Übernahme der Prometheus GmbH
2009
  • Verkauf der TradeMail Distribution GmbH
2008
  • Berufung von Christoph Harvey (geb. Michel) als neuen Vorstandsvorsitzenden
  • Verschmelzung der TradeUp und Maily unter der TradeMail Distribution
  • Erhalt von weiteren 5% Anteile der Prometheus GmbH
2007
  • Erwerb von 100% Anteilen an der Maily Distribution GmbH
  • Die Softline AG erwirbt einen Anteil von 60% an der Prometheus GmbH
2006
  • Firmengründer und Aufsichtsrat Peer Blumenschein zieht sich als Großaktionär aus der Softline AG zurück
2005
  • Verkauf der Schweizer Tochtergesellschaft; Konzentration auf den Kernmarkt Deutschland
2003
  • Wechsel der Softline AG in den General Standard der Deutsche Börse AG
  • Veräußerung der Rapid Plc, England, Softline Benelux BV, Niederlande, NPR Software Ltd., Irland und WSKA S.A., Frankreich
  • Gründung der Trade Up Distribution GmbH, Offenburg
2001
  • Akquisition der englischen Rapid Group und des schweizerischen Unternehmens Trade Up
  • Markteinführung der Eigenmarken WSKA und Orlogix
2000
  • Börsengang: am 14. Februar geht Softline an den Neuen Markt in Frankfurt
1997
  • Laut der Spiegel Studie "online-offline 10/96" ist Softline unter den fünf bekanntesten Unternehmen der IT Branche in Deutschland
1983
  • Gründung der Softline