Softline Group // Presse

Softline Solutions gewinnt Ausschreibung für Software Asset Management Projekt bei VITO

Leipzig, 9. Januar 2015 − Das Flämische Institut für Technologische Forschung (VITO) erteilt Softline Solutions N.V. im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung für Software Asset Management den Zuschlag. Softline Solutions N.V., eine 100%ige Tochtergesellschaft der Softline AG, ist ein international unabhängiges IT-Beratungsunternehmen mit Fokus auf Software Asset Management (SAM). Der Vertrag beinhaltet die Lieferung, Implementierung und Wartung des SAM-Tools Flexera FlexNet Manager. Bereits 2014 wurde Softline auf dem 5. Flexera Software Partner Summit in Courchevel (Frankreich) mit dem Award "Best Performing Partner" ausgezeichnet.

"Ich freue mich, dass Softline Solutions im Rahmen der Ausschreibung den Zuschlag vom Flämischen Institut für Technologische Forschung (VITO) erhalten hat. Dieser Erfolg unterstreicht unsere Positionierung als unabhängiger Software Asset Management-Experte auf dem belgischen Markt und macht die sich daraus für den Kunden ergebenden Mehrwerte deutlich", freut sich Dennis Montanje, Geschäftsführer von Softline Solutions BENELUX.