Softline Group // Presse

Vom Schnappschuss zur Kunst!

(PresseBox) Offenbach / Cambridge, 13.06.2005, Die Trade Up Distribution erweitert das Software-Angebot im Bereich Bildbearbeitung und -gestaltung. Die jetzt in Deutschland durch Trade Up eingeführten Produkte PhotoArtMaster und buZZ.X von Fo2Pix sind die einzigen Anwendungen die ohne Layer und Filter freies künstlerisches Gestalten durch Bildanalyse ermöglichen und dadurch Kunstbilder ohne Qualitätsverlust schaffen. PhotoArtMaster und Buzz-Plug-ins sind in Großbritannien und den Vereinigten Staaten bei Digitalfotografen sehr beliebt. Statt Elemente aus dem Bild herauszufiltern interpretiert die Technologie von Fo2Pix die Bildelemente und erstellt daraus 300 Quellen aus denen der Anwender die Simplifizierung und den Stil der Struktur frei wählen und anwenden kann. Beide Produkte sind ab sofort bei Trade Up Distribution unter www.trade-up.de erhältlich.
Der Biologe und Computerwissenschaftler Prof. Dr. Andrew Bangham entwickelte in den neunziger Jahren patentierte Algorithmen zur Bildanalyse in der Krebs- und Genforschung die es Wissenschaftlern erlauben einen dreidimensionalen Stamm von strukturierten Bildinterpretationen zu bilden. Diese hilft Veränderungen in der Struktur leichter zu erkennen. Dabei fiel Ihm auf, dass diese Bildinterpretationen sich durch freies Anwenden hervorragend dazu eignen Kunst verschiedenster Stilrichtungen aus digitalen Bildern zu zaubern.

Aus dieser Entdeckung entstand mit Unterstützung des universitären „Seed Funds“, eines Venture Capitalgebers und einiger von der Idee faszinierter Unternehmer die Fo2Pix Limited in Cambridge. Das Produkt ist mehrfach ausgezeichnet worden und wird von der Royal Academie of Photography als Kunstwerkzeug anerkannt und genutzt.

Die Windowsanwendung PhotoArtMaster ist auf deutsch in zwei Versionen
erhältlich:

PhotoArtMaster Gold 1.5 zu 140 Euro brutto mit 300 verschiedenen computergenerierten Interpretationen (sog. Quellen) des digitalen Bildes.
PhotoArtMaster Gold erlaubt es auch alle Arbeitsschritte als Projekt zu speichern und sie in späteren Sessions für komplexere Kunstwerke zu nutzen. Zur Verfeinerung und für die Variationen die ein „alter Meister“ zum Kunstwerk beisteuern würde, gibt es in der Goldversion eine große Reihe von Highlight- und Lowlight-Quellen. Sie können dem Bild auch eigene Texturen zufügen.

PhotoArtMaster Silver 1.5 zu 70 Euro brutto (unverbindliche Preisempfehlung) mit 150 verschiedenen computergenerierten Interpretationen (sog. Quellen) des digitalen Bildes.

Die Software buZZ ist in einer Windows- und einer Macintosh-Version
erhältlich:

BuZZ.Pro 3.0 und buZZ.X (MacOS X) nutzen die gleiche Technologie wie PhotoArtMaster, funktionieren aber als Plug-in unter der Oberfläche von Photoshop oder anderen Plug-in-kompatiblen Bildbearbeitungen.

Fo2Pix PhotoArtMaster und die (englischen) Photoshop plug-ins buZZ.Pro 3.0 und buZZ.X (MacOS X) sind über den Vertrieb von Trade Up Distribution zu beziehen:

Anbieter/Vertrieb:
Trade Up Distribution GmbH
Goldgasse 34
77652 Offenburg
www.trade-up.de
Info-Tel.: 0781 12026 678

Pressekontakt beim Hersteller:
https://www.academici.com/...
Tel.: +44 8700 114911
E-Mail: klaas.brumann@fo2pix.com
Fax +44 8715 601675