Softline Group // Presse

Softline AG gibt Geschäftszahlen für 2007/2008 bekannt

Aufsichtsrat der Softline AG beschließt Jahresabschluss 2007/2008

(PresseBox) Offenburg, 19.01.2009, Die Softline AG legt die Zahlen für das Geschäftsjahr 2007/2008 vor. Die Softline Gruppe konnte durch vollständige und mehrheitliche Akquisitionen der Maily Distribution GmbH und Prometheus GmbH den Konzernumsatz von EUR 11,7 Mio. im Vorjahr auf EUR 26,4 Mio. steigern. Der Jahresfehlbetrag belief sich auf EUR 2,7 Mio., wobei dies auch sämtliche Investitionskosten der durchgeführten Akquisitionen und signifikante, einmalige Kosten von insgesamt EUR 1,6 Mio. beinhaltet. Die vollständigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007/2008 werden in Form des Geschäftsberichts in der nächsten Woche vorgelegt.