Softline Group // Presse

Softline AG bündelt Storage- & Serverkompetenz in neuer Gesellschaft

Die Softline Systems & Services GmbH startet als Neugründung der Softline AG im Mai 2011 ihr Geschäft.

Das Angebot konzentriert sich auf Komplettlösungen in den Bereichen Data Management, Storage und komplexen Serverumgebungen für Rechenzentren.

Hiermit setzt die Softline AG ihre Wachstumsstrategie fort und erweitert damit die Kompetenzen der international expandierenden Konzerngruppe um die Bereiche Data Management, Storage und komplexe Serverumgebungen für Rechenzentren. Die Softline Systems & Services GmbH nimmt im Mai 2011 in Weiterstadt nahe Frankfurt ihren Betrieb auf. Mit Gründung der neuen Gesellschaft bietet Softline neben den bereits etablierten Consulting- und Support-Services ab sofort auch Dienstleistungen und Komplettlösungen im Storage- und Serverumfeld an.

Die Gründung der Softline Systems & Services GmbH unterstreicht die Strategie der Leipziger Softline AG, für eine höhere Auslastung und Wertschöpfung Wachstum mit Synergien innerhalb der Konzerngruppe zu verknüpfen. Die Storage- und Server-Kompetenzen der neuen Tochtergesellschaft stellen eine optimale Symbiose und Ergänzung zu Schwerpunktthemen der bereits international aufgestellten Softline Solutions dar. Im Virtualisierungs-, Networking- und Server-Monitoring-Umfeld gehört diese europaweit zu den führenden IT-Beratungsdienstleistern.