Softline Group // Presse

Softline AG Aufsichtsrat beschließt Jahresabschluss 2008/2009. Zeitgleich gibt die Softline AG den Wechsel der Notierung der Aktie in den M:access der Börse München bekannt

Der Aufsichtsrat der Softline AG hat den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2008/2009 der Softline AG beschlossen und damit den Geschäftsjahresumsatz von € 19,4 Mio. (Vorjahr auf € 26,4 Mio.) und den Geschäftsjahresfehlbetrag von € 1,6 Mio. (Vorjahr € 2,7 Mio.) für den Konzern bestätigt. Der komplette Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2008/2009 wird spätestens zum 28.10.2009 der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Zeitgleich gibt die Softline AG den Wechsel der Notierung der Aktie der Gesellschaft (ISIN DE0007206005) vom regulierten Markt an der Börse München in das Handelssegment M:access innerhalb des Freiverkehrs der Börse München mit Wirkung zum 16.11.2009 bekannt.