Softline Group // Presse

Aktionäre überzeugt von Expansionsstrategie der Softline AG

Überwältigende Mehrheit auf Hauptversammlung genehmigt Kapitalerhöhung zum strategischen Ausbau der Gesellschaft

(PresseBox) München, 09.07.2010, Am 09.07.2010 fand in München die ordentliche Hauptversammlung der Softline AG zum Rumpfgeschäftsjahr 2009 statt. Wesentlicher Bestandteil der diesjährigen Hauptversammlung war die Präsentation der internationalen Expansionsstrategie unter dem Vorstandsteam von Prof. Dr. Knut Löschke und Christoph Michel. Die dafür notwendige zweite Kapitalerhöhung fand die Zustimmung der Aktionäre mit einem Mehrheitsvotum von über 99,9%. Alle weiteren Beschlüsse inklusive der Verlegung des Hauptsitzes nach Leipzig, sowie die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat fanden ebenfalls Mehrheiten von über 99%.

"Wir möchten uns auf diesem Wege für das erneute Vertrauen der Aktionäre in unsere Pläne für den strategischen Ausbau unserer Gesellschaft bedanken", kommentierten die Vorstände Michel und Löschke das eindeutige Votum ihrer Aktionäre. Die Pläne der Softline AG sehen den zügigen Ausbau des IT-Consulting- und Service-Geschäftes durch Stärkung der Präsenz in Deutschland und Kerneuropa vor. Das Unternehmen trägt somit den Anforderungen ihrer heutigen und zukünftigen Kunden Rechnung. Im Zuge der anstehenden Kapitalerhöhung wird es in naher Zukunft entsprechende Informationen zu der Expansion in Form von erneuten Research-Reports geben.