Softline Group // Mergers & Acquisitions Services

Mergers & Acquisitions Services

Durch eine Fusion, einen Zukauf oder Carve-out soll Ihr Unternehmen nachhaltig und profitabel aufgestellt werden. Haben Sie hierfür auch die Bewertung Ihrer IT in Betracht gezogen? Fehlende Transparenz über Softwarelizenzen und IT-Assets stellt ein oft unterschätztes Risiko dar. Die Analyse aller IT-Assets innerhalb der Due-Diligence liefert Ihnen eine fundierte Bewertung des IT-Bestands und ermöglicht die frühzeitige Identifizierung von finanziellen und rechtlichen Risiken. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Software Asset Management (SAM) können wir Sie dabei unterstützen!

Unser Know-how. Für Ihren Erfolg.

Die Vielzahl an IT-Verträgen, Lizenzvereinbarungen und Applikationen verunsichert Sie in der Frage, wie Sie mit diesen bei Neukauf, Übertragung oder in einem Transition Service Agreement (TSA) umgehen sollen? Unsere Berater unterstützen Sie bei:

  • SAM Red Flag Analysis
  • Vendor Due Diligence im Bereich SAM
  • Bedarfsermittlung IT-Assets, Applikationen, Services und Lizenzen
  • Detaillierte IT-Asset-Inventarisierung und -Bewertung sowie Zuordnung von Assets zu Unternehmenseinheiten/Gesellschaften
  • Contract Analysis inkl. EULA-Check – Ableitung von Teilungs- und Transferoptionen
  • Betrieb vorhandener SAM-Infrastruktur während Ihres Carve-outs, Mergers oder Joint Ventures
Mergers & Acquisitions for SAM – Step by step

Mergers & Acquisitions for SAM – Step by step:

Schritt 1: Red Flag Analysis

Ziel: SAM Red Flag Report

  • Vor-Ort-Workshop
  • SAM Smart-Inventory
  • Check bestehender IT-Organisation und -Prozesse
  • License Gathering, Data Processing und Analyzing
  • Individuelle Risikoanalyse
Schritt 2: Due Diligence

Ziel: Veröffentlichungsreife

  • Detaillierte IT-Asset-Bewertung
  • Abbildung von Transformationsszenarien
  • Compliance-Prüfung vor der Übernahme
  • Prüfung von Optionen zur Neuverhandlung von Verträgen oder zur allgemeinen Kostenreduktion
  • Bedarfsprüfung und Rationalisierung von IT-Tools & -Assets
  • Vergleich Current/Future Mode of Operation
Schritt 3: Realization

Ziel: Umsetzung IT-Integrations- oder -Trennungsplan

  • M&A Playbook (für Carve-out und Merger)
  • Integrations- oder Trennungsplan
  • Begleitung und Koordination zwischen Fachabteilung, Einkauf und Lizenzmanagement
  • Vorbereitung und Koordination der Lieferantenverhandlungen
  • Neugestaltung und Abstimmung von Prozessen und Verantwortungsbereichen
  • IT SAM Sourcing
  • Entwicklung und Umsetzung der internen und externen Kommunikationsstrategie
Schritt 4: Post Merger Integration

Ziel: Vereinheitlichung und Harmonisierung von SAM-Prozessen und -Services

  • ITAM-Transformation
  • Steuerung und Durchführung der Integration inkl. Fortschrittstracking und -überwachung
  • Mitarbeiterschulung bzgl. neuer Prozesse
  • Go-live-Vorbetrachtung
  • Post-Go-live-Betrachtung
  • Compliance-Verifizierung (Assets und Lizenzen)
  • Abbildung angepasster Softwarelizenz-verträge/ -bestände in Ihrem SAM-Tool

Mehrwerte über das Projekt hinaus schaffen

In einem M&A-Projekt wird eine Ist-Analyse der relevanten IT-Unternehmensbereiche vorgenommen. Wir sichern Ihre Compliance, indem wir die Erkenntnisse dieser Analyse auch in künftigen Projekten in Ihren Unternehmenskontext einordnen. Beispielsweise in unseren Security Workshops: Datenschutz (EU-DSGVO), Public Key Infrastructure (PKI), Software Vulnerability Management (SVM).

Wallpaper Softline website